Ob Kioske, Super- oder Verbrauchermärkte, Baumärkte oder Facheinzelhandel: mit der Kassensoftware POSMAN erhalten Sie die Lösung, die maßgeschneidert genau die Anforderungen abdeckt, die in Ihrem Handelssegment für ein erfolgreiches kundenorientiertes Agieren die Voraussetzungen schafft.

POSMAN hilft, die Herausforderungen des Handels und die daraus resultierenden Erfolgsfaktoren wie Stabilität, Integration, Internationalität und vor allem Verbesserung des Kundenservice zu lösen.

Vorteile sind:

  • Einfache Integration in Ihre bestehende Umgebung
  • Unterstützung Ihrer bestehenden und zukünftigen Kassenhardware
  • Enorme Funktionsbreite und rasche Implementierung neuer Features um auf Marktveränderungen zu reagieren
  • Internationale Ausrichtung (multilingual, Fiskalzertifizierung)
  • Große Verbreitung

Technologisch führend unterstützt POSMAN die gesamte Palette möglicher POS Konfigurationen, von der klassischen Touch-Kasse unter Windows und Linux oder innovativen mobilen Kassen auf iPad oder Tablet mit Windows und Android. Es basiert vollständig auf aktuellen technischen Standards wie SQL-Datenbanken (ODBC) und TCP/IP.

POSMAN arbeitet vollständig integriert  und transparent als POS-Software mit den Warenwirtschaftslösungen DEWAS und sigma//Store von Superdata und deckt alle gängigen Anforderungen an ein modernes Kassensystem im Einzelhandel ab:

  • hohe Ablauf- und Datensicherheit (redundante Datenspiegelung)
  • großes Mengenvolumen, skalierbar
  • offline-fähig
  • alle Kassierfunktionen für Check-out-Kassen (Verkauf, Storno, Retouren, Zahlungsmittel, Autorisierung...)
  • alle Verwaltungsfunktionen (Ein-/Auszahlungen, Wechselgeld, Ist-Gelderfassung, ...)
  • umfangreiche Peripherieunterstützung (Check-out-Waage, Cash-Handling-Systeme,...)

Über seine Promotion-Engine unterstützt POSMAN umfassende Rabattsysteme, beispielsweise Artikel-/Mengenrabatt, Multipack, Mix & Match, Bonsummen, Wochentagsrabatte, Happy Hour, Coupons etc. Als Rabattformen sind z.B. fixer Verkaufspreis, Preisnachlässe in Prozent oder pauschal in Euro, Zugaben, Gutschein, Punkte etc. möglich.

Sämtliche Pflege- und Wartungsfunktionen sowie die Geldabrechnung finden unter einer einheitlichen Oberfläche in DEWAS bzw. sigma//MC statt. Von der Bedienerpflege, Bedienerabrechnung, Kassenbuch (Tresorbestandsführung), Planung von Rabatt- und Promotions-Aktionen bis zur Pflege der Belegung der Touch-Screen-Tasten und der Kopf-/Fußzeilen auf dem Bon.

Neben POSMAN mit der klassischen lokalen Installation und lokaler Datenbank im Markt kann POSMAN-Cloud ohne lokalen Server betrieben werden.

POSMAN-Cloud, das als sigma//POS Bestandteil der sigma//MC Suite ist,  ist die zentrale Architektur der Zukunft. Ein zentrales Backoffice kommuniziert online mit allen angebunden Kassen. Laufend werden die Abverkaufsdaten in der zentralen Datenbank verbucht und Artikeländerungen werden an die Kassen versorgt. Damit liegen Abverkaufsdaten praktisch in Echtzeit in der Zentrale vor. Für die zentrale Parameterverwaltung aller Kassen steht  eine browserbasierte Managementkonsole zur Verfügung.

POSMAN und POSMAN-Cloud sind Produkte der poe GmbH & Co. KG. Superdata vertreibt diese Lösungen in Deutschland und anderen Ländern, einschließlich des Second Level Supports für unsere Kunden.